Dienstag, 24. April 2007

34+4

Oh nein, jetzt ist mein Beitrag verschwunden :(((
Also nochmal:

Meine Bauchbilder:




Und nun zum Hebi-Besuch. Es war wieder sehr nett mit der Hebamme. Lara war am Anfang sehr verschreckt, aber dann hatte sie gar keine Probleme mehr damit, dass die Hebamme da war, auch nicht als sie an meinem Bauch gefühlt hat :)
Lara mag es nämlich gar nicht, wenn jemand etwas bei mir macht, ob Arzt oder Sprechstundenhilfe. Blutdruckmessen ist ganz schlimm. :(
Sie hat berichtet, dass sie jetzt gerade die erste Geburt in "meinem" Pool hatten und dass der sehr gut geeignet sei. In einer normalen Badewanne kann es schonmal Probleme geben zB im Vierfüßlerstand zu entbinden, weil das Baby ja mit dem Kopf unter Wasser bleiben muss und die Badewanne gar nicht so voll geht.
Sie hat mir Arnika-Essenz mitgebracht, aus der wir für die Geburt Eiswürfel machen sollen, wasserdichte Unterlagen fürs Bett und ein Öl, mit dem ich in der Eröffnungsphase der Geburt Baden soll.
Dann hat sie noch so einiges zu erinnern gehabt, was ich noch erledigen habe:
- mit der zweiten Hebamme einen Termin machen, damit ich sie auch vorher schon kennen lerne
- bei der Kinderärztin anrufen, ob sie auch die U2 macht (hab ich schon - ich soll nach der Geburt gleich anrufen und einen Termin ausmachen)
- mich mit Schatzi zusammen entscheiden, ob wir Vitamin K geben wollen, dazu hat sie mir eine Broschüre gegeben
- wegen der Plazenta-Problematik mal bei dem Labor nachfragen (hab gerade eine Email geschrieben)
- 100ter-Pack Vorlagen/Riesenbinden für die Geburt und das Wochenbett kaufen (gibts bei Schlecker)
- den Aufklärungsbogen durchlesen -> das Aufklärungsgespräch machen wir am Freitag nachmittag mit Schatzi zusammen
So, das wars schon ;) was ich erledigen muss, glaube ich.

Schatzi ist im Moment dabei, die hochklappbare Wickelablage fürs Badezimmer zu bauen, weil wir ja nachts nicht in Laras Zimmer das Baby wickeln können - da wacht sie ja auf. Kleidung habe ich noch von Lara genug - schon gewaschen im Schrank.
Wir müssen dann nur noch ein Dunkelrollo fürs Schlafzimmer besorgen, damit der Punkt gleich mitbekommt wann Tag und wann Nacht ist und den Heizstrahler fürs Badezimmer müssen wir noch besorgen und anbauen.

Aber zurück zur Vorsorge:
Sie hat mir heute Blut abgenommen für die Untersuchung auf Hepatitis B. Die sollte laut Mutterpass ab der 32. Woche bis Ende stattfinden.
Mein Bauchumfang war heute 102cm, der Punkt liegt brav in Schädellage. Insgesamt habe ich jetzt 10 kg zugenommen, mein Blutdruck war bei 105/60, Urin war in Ordnung. Herztöne waren wie immer toll zu hören und in Ordnung.
Das war es glaub ich, was ich so erzählen wollte ;)
Bis bald.
Mona (Gast) - 24. Apr, 20:31

Ist doch super, dass alles ok ist! :)
Hab Euch lieb!

Eure Mona*

Franka (Gast) - 9. Mai, 20:45

Wow dein bauch ist aber auch wahnsinnig gewachsen und so schön rund. Echt superschön, aber da haste ja schon echt viel zu schleppen.

LG
Franka

Aktuelle Beiträge

herzlichen glückwunsch!
hallo! hab gerade mal wieder nach 'geburtspool' gegoogelt...
antje (Gast) - 19. Jun, 09:34
Herzlichen Glückwunsch...
zu diesem schönen Jungen...und zu der Coolness...alle...
teufelchen1820 - 15. Jun, 20:17
Geburtsbericht
Am 28.05. morgens konnte ich mir noch nicht vorstellen,...
DaszweiteWunder - 15. Jun, 19:59
Herzlichen Glückwunssch
Hallo Ihr 3+1! Herzlichen Glückwunsch!!!- alles...
MamaMoni (Gast) - 31. Mai, 21:31
Oh, wie süß!!...
Oh, wie süß!! :) Herzlichen Glückwunsch...
Mona (Gast) - 31. Mai, 11:25

Links

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Web Counter-Modul

Status

Online seit 3869 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Jun, 09:34

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren